Problem mit Fernbedienung bei Kenwood KRF V5030D

Ich hatte mir vor ein paar Jahren einen Dolby Digital Receiver bei eBay ersteigert. Es handelt sich um den Kenwood KRF V5030D. Nach einiger Zeit stellte ich Aussetzer bei der Benutzung der Fernbedienung fest. Diese traten erst nur sporadisch auf, wurden aber immer häufiger bis die Funktion der Fernbedienung völlig ausfiel.

Eigentlich hat mich das Fehlen der Fernbedienung nicht weiter gestört, da ich den Receiver neben meinem PC stehen hatte und er auch nur für diesen gedacht war. Als ich den KRF V5030D aber vor kurzem aus Platzgründen verkaufen wollte, wollte ich das Problem noch beheben.

Das Problem lag bei meinem Receiver an drei kalten Lötstellen vom IR-Sensor in der Frontplatte des Receivers. Die Bilder sollten eigentlich alles weitere Erklären. Die Lötstellen einfach nachlöten. Bei mir hat es dann wieder super Funktioniert.
Es ist durchaus möglich das dieses Problem auch bei anderen Modellen dieser Baureihe auftritt.


Ltstellen 1 Ltstellen 2 Ltstellen 3